Artgerechter Babyschlaf

„Na, schläft dein Kind schon durch?“

Eine beliebte Frage unter Eltern. So scheint der Schlaf unserer Babys doch Maßstab zu sein, ob wir gute Eltern sind oder nicht. Ich kann dich beruhigen – ist es NICHT!

So individuell jeder Mensch ist, wenn er auf die Welt kommt, so ist auch der Schlaf eine individuelle Angelegenheit.

Unsere Babys sind kleine Steinzeitmenschen, die hoch kompeteten zur Welt kommen. Dennoch hat die Biologie einen ununterbrochenen 8 Stunden-Schlaf nicht vorgesehen.
Unsere Babys wachen häufig auf, vergewissern sich, dass die geliebten Menschen noch da sind und brauchen uns wieder zum Einschlafen – nicht selten an der Brust.
All dies kann je nach Ausmaß kräftezehrend sein und uns Eltern verzweifeln lassen.

Da tauchen Fragen auf, wie:

Ist das normal? Ist mein Kind normal?
Warum schläft mein Baby so unruhig?
Warum schreit es so häufig?
Warum kann es nicht alleine einschlafen?
Warum wacht es immer auf, wenn ich es schlafend ablegen will?
Ich habe alles getan, was soll ich nur tun?

Ich kann dich beruhigen – auf diese Fragen gibt es Antworten.


Ich begleite ich dich auf dem Weg der bindungsorientierten Lösungssuche. Dabei berate ich dich aufgrund des aktuellen wissenschaftlichen Standes rund um den Babyschlaf. Wir schauen gemeinsam in deinem Tempo, was du sofern notwendig an der Schlafumgebung artgerecht ändern kannst. Und ich lade dich ein, auch auf dich und deine Bedürfnisse zu schauen, um auch hier Entlastung zu schaffen.

Du möchtest eine Beratung in Anspruch nehmen oder ein anderes Angebot? Schau dich gerne in Ruhe um!