Über mich

Ich bin Saskia, 1985 in Potsdam geboren, lebe ich seit 2015 mit meinem Mann und 2 spanischen Tierschutzhunden in Schöneiche bei Berlin.

2016 kam unser Sohn zur Welt, was wie bei vielen Eltern, unser Leben komplett auf den Kopf gestellt hat.

Ich begann mich mit Themen wie bindungsorientierte Elternschaft, Stoffwindeln, windelfrei, artgerecht Leben, plastikfreier Haushalt und vielen mehr zu beschäftigen. 2017 zog der Veganismus bei uns ein, wobei wir als Familie seit 2019 komplett vegan leben. 

Durch das wälzen von unterschiedlichster Literatur und vielen Gesprächen mit meinem Umfeld wurde mir eins klar:

Meine Vision! Mein Traum!

Ich möchte Familien dabei unterstützen, ihren Blick auf ihr Kind und die Welt zu schärfen.

Ich will mit Ammenmärchen, Mythen und Vorurteilen rund um das Familienleben und den Veganismus aufräumen, aufklären und Menschen dazu inspirieren, ihren ganz eigenen Weg zu gehen.

Ich möchte Familien dabei begleiten, offen zu sein für ihr Gegenüber. Dabei geht es nicht darum, zu allem JA zu sagen. Der bindungsorientierte Ansatz ist keine Methode, kein Instrument – es ist eine Haltung. Diese Haltung muss wachsen, entstehen und dies ist ein Prozess. Auf dem ich jeden begleiten möchte, der dafür bereit ist.

Und dann gibt es das große Thema „Nachhaltigkeit“ und „Veganismus“. Das Gefühl für unsere Welt, die in Flammen steht. Ein Gespür dafür zu bekommen, was jeder einzelne in seinem Alltag tun kann, damit wir und unsere Kinder eine Zukunft auf diesem wunderbaren Planeten haben. Auch hier vertrete ich die Ansicht, dass alles ein Prozess ist. Es geht nicht darum, von heut auf morgen plastikfrei, zero waste und vegan zu leben oder nicht mehr zu konsumieren. Für mich geht es um Achtsamkeit unserer Umwelt gegenüber und wie wir mit nur kleinen Dingen, zur Heilung dieser Welt beitragen können.

Bist du bereit für diese Reise? Eine Reise stetiger Veränderung, des um-die-Ecke-Denkens und des ein oder anderen „Aha-Moments“? Dann lade ich dich ein, mit mir aufzubrechen und gespannt zu sein, wo unsere Zusammenarbeit hinführt.

Dein Familiencoach – Saskia
nachhaltig & auf Augenhöhe


Meine Qualifikationen

  • Online-Fortbildung „Beikostverwirrung“ beim Ausbildungszentrum Laktation und Stillen, Referentin: Ingrid Kloster, IBCLC – Oktober 2021
  • Online-Fachvortrag „Wie (un)gesund ist Soja?“ an der IFPE-Akademie, Referent*innen: Edith Gätjen, Dr. Markus Keller – September 2021
  • Fachkraft für babyfreundliche Beikost mit und ohne Brei bei Lucia Cremer – Juli 2020
  • digitales Kongresspaket Tatort Schwangerschaft – Wie in der Kindheit die Krankheiten des Alters entstehen an der Akademie für menschliche Medizin – Juni 2020
  • Vegane Ernährungsberaterin an der ecodemy – März 2020
  • Workshop Die Grundannahmen der Gewaltfreien Kommunikation bei Kathy Weber – November 2019
  • Workshop 4 Schritte der Gewaltfreien Kommunikation bei Kathy Weber – November 2019
  • Artgerecht Coach beim Artgerecht-Projekt – Oktober 2019
  • Fachweiterbildung Vegane Ernährung für Mutter und Kind an der ecodemy – September 2019
  • Online-Kurs Stoffwindeln bei den Stoffwindelexperten – Juli 2019
  • Fachkraft für babygeleitete Beikost bei Tatje Bartig-Prang – Mai 2019
  • Artgerecht Babyschlaf-Coach beim Artgerecht-Projekt – April 2019
  • nachhaltiges Familienleben (Stoffwindeln, Windelfrei, Plastik-/Müllreduziertes Leben, Selbermachen statt Kaufen) – seit Juli 2016
  • Projektmanagerin im Gesundheitswesen – seit 2017
  • Gesundheitsbetriebswirtin (DIW-MTA) – 2013
  • Medizinisch-technische Laboratoriumsassistentin – 2005